Ralf

Konzeptvalidierung Laurichhof Pirna

Mittels der dynamischen Simulation des geplanten Energiekonzepts Laurichhof unterstützte EA Systems die TGA-Planer bei der Auslegung und Betriebsweise des multivalenten Anlagensystems. Insbedondere die Betrachtung der Speichereinheiten (Eisspeicher, Wärmespeicher)  im Zusammenspiel mit den Solarkollektoren erwies sich als effizienzfördernde Maßnahme.

Komplexes, integratives Energiekonzept Laurichhof
Komplexes, integratives Energiekonzept Laurichhof (Grafik: SEIDEL+ARCHITEKTEN)
Das Anlagensystem im Simulationsmodell
Das Anlagensystem im Simulationsmodell

Unsere Leistungen

  • Prüfung und Modellierung des geplanten Anlagenkonzepts
  • Variantenvergleich von Solarkollektoren und Eisspeicher bzgl. ihrer Dimensionierung
  • Entwurf für Regelungsregime anhand gekoppelter Simulation von Anlagentechnik und Lasten (Wärme, Kälte, Elektroenergie)

Unsere Lösungen

  • Dimensionierungsentscheidung bezüglich Eisspeicher + Solarkollektor
  • Grundlagenermittlung für Wirtschaftlichkeitsbetrachtung (mittlere jährliche Verbräuche + Erträge für Energieträger (Gas, Strom, reg. Energie)
  • Regelungsvorgaben für die Speicher- (Warmwasserbereitung, Eisspeicher, Wärmespeicher) und Anlagenregelung