Ralf

Intensives Monitoring Sonthofen

Zwei Jahre lang führte die EA Systems ein intensives Monitoring des komplexen Anlagensystems des Gymnasiums Sonthofen durch. Die Erkenntnisse über die Fahrweise des Anlagensystems ermöglichten einen signifikanten Anstieg der Energieeffizienz der Passivhausschule und senkten die Betriebskosten deutlich. Das Projekt verdeutlicht, wie wichtig valide Prüfungen und Tests nach der Inbetriebnahme von Energieversorgungssystemen sind.

Sensoren_Zufall

Sonthofen - Lageplan

Unsere Leistungen

  • Ergänzung, Wartung und Betrieb des EnOB-konformen Monitoringsystems zur Messdatenaufnahme über zwei Jahre
  • Nachweisführung bezüglich der gestellten Energieeinsparziele vor der Sanierung
  • Bewertung des Anlagen- und Regelsystems inkl. Überprüfung der Optimierungsmaßnahmen

Unsere Ergebnisse

  • Signifikante, langfristige Effizienzsteigerung des Energiesystems und Senkung der laufenden Kosten (vor allem im Niedertemperaturbereich, Wärmepumpenbetrieb)
  • Optimierungsvorschläge und Maßnahmenpläne für die Verbesserung des Anlagenbetriebs und dessen Regelung
  • Spezifizierung der erzielten Energieeinsparung gegenüber des Vorsanierungsstandes