Ralf

Valides Energiekonzept – Dresden Wiener Straße 38-42

Mit Umweltbewusstsein und einem ganzheitlichen Ansatz entsteht durch die Prime Power Systems Holding momentan ein moderner Wohnpark in der Dresdner Innenstadt. Die sieben Wohngebäude werden Raum für 240 Appartements bieten und mit einer Tiefgarage unterkellert sein, die Ladepunkte für E-Fahrzeuge bereitstellt. Zudem wird auf dem Areal ein Seminargebäude sowie ein therapeutisches Gesundheitszentrum inklusive Aquaeinrichtung enstehen. Die EnergieArchitekten der EA Systems Dresden GmbH unterstützten die PPS Holding mittels modellgestützter Berechnungen verschiedener Energieversorgungsvarianten. Die Vorzugsvariante ist eine Nahwärmeversorgung mit BHKW und PV-Anlagen für einen optimalen Ausgleich zwischen Investitions- und Betriebskosten. Alle Informationen zum Projektvorhaben ansehnlich aufbereitet finden sie in diesem Video .

WienerStr
Keine bösen Überraschungen, dank validiertem Konzept, Bildquelle: PPS Holding GmbH
Zentrumsnah und mit niedrigen Energiekosten, Bildquelle: PPS Holding GmbH

Valide Energieversorgungskonzepte

  • Bedarfs- und Lastprognosen
    – Kühllast und jährlicher Kühlenergiebedarf
    – Wärmelast und jährlicher Wärmebedarf
  • Variantenvergleich der verschiedenen Versorgungskonzepte
    – Gesamtvergleich CO2-Bilanz
    – Gesamtvergleich Primärenergiebedarf
    – Gesamtvergleich der Energie-, Betriebs-, Investitionskosten
  • Preissteigerungsraten und Wartungskosten

Wirtschaftliche Rahmenbedingungen

  • Vergütung & Abgaben nach aktueller Gesetzesgrundlage
    – KWK-G
    – EEG
    – StromNEV
  • Preise und Steigerungsraten der Betriebskosten
    – Strom
    – Fernwärme
    – Erdgas
  • Wartungskosten und Versicherungen